Als solidarischer Kunde wirst Du Teil unseres Teams!

Mit jedem Päckchen Ananas erhältst Du nicht nur unser hochwertige Produkt. Du trägst auch zur Entwicklung eines der ärmsten Länder der Welt bei. Mit dem Verkauf unserer getrockneten Früchte wird Fertigungstechnologie und die Energieversorgung auf Basis von Solartechnologie finanziert.
Zudem erhalten die 1.500 Einwohner der Dorfgemeinschaft Kangulumira im Rahmen unseres Projekts Trinkwasser durch eine solarbetriebene Wasserpumpe.
Die Kooperative erzielt ein faires Einkommen, welches den aktuell bezahlten Bio-Exportpreis pro kg verdoppelt.

Aus 4 kg Bio-Ananas entstehen ein Päckchen TWIGA Sun Fruits mit 250 g.

Die Früchte werden ohne Zusatz von Zucker oder Konservierungsstoffen schonend bei 60°C über einen Zeitraum von 10 – 12 Stunden getrocknet und sind selbstverständlich ungeschwefelt.
Den Früchten wird bis zu 90 % des Wassers entzogen. Nahezu alle Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, die in dem tropischen Superfood vorhanden sind, bleiben davon unberührt.

Die Ananasfrucht ist reich an Vitaminen, insbesondere Vitamin C. Darüber hinaus finden sich in der Südfrucht viele Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalzium, Kalium, Magnesium, Eisen, Phosphor und Zink und Mineralstoffen.

Die Ananas ist eine Frucht aus der Familie der Bromeliengewächse und enthält das Enzym Bromelain, welches entzündungs- und ödemhemmend wirken soll.

Wir wollen auch unseren Transport möglichst nachhaltig organisieren und werden größere Mengen Trockenfrüchte von unserer Partnerkooperative in Kampagnen importieren. Wir wissen dass der Lufttransport unserer Produkte wegen des CO2 Ausstoßes ein ökologisches Problem darstellt. Leider können wir aufgrund der noch relativ geringen Ausbringungsmenge keine kompletten Container füllen, so dass wir auf Luftfracht angewiesen sind. Um den Vor- und Nachlauf der Luftfracht ökologisch und auch logistisch zu optimieren, streben wir bis zu 4 Kampagnen im Jahr an. Daher sind unsere Produkte auch nicht permanent lieferbar.  Unser Spediteur arbeitet mit seinem Net Zero Carbon Programm an der Reduzierung des ökologischen Fussabdruckes und strebt CO2-Neutralität bis 2030 an. Es wird in Projekte auf der ganzen Welt investiert, die zum Ausgleich der Treibhausgasemissionen beitragen. Wir werden jede unserer Sendungen entsprechend kompensieren.

Die Mindestbestellmenge ist 1 kg  - das sind 4 x 250 g-Päckchen.

Preis: EUR 11,50  je 250 g (EUR 46 je kg) + Versandkosten

Die Früchte sind auch ein ganz besonderes Mitbringsel mit einer schönen Geschichte und einem hohen sozialen Impact. Super Idee als Geburtstagsgeschenk.
Das Trockenobst hält sich mindestens ein Jahr.

Ihr könnt Euch schon für die erste Lieferung registrieren. Sobald unser Store aktiv ist, bekommt Ihr von uns eine Nachricht und könnt die Bestellung auslösen.

TWIGA-Newsletter Anmeldeformular

Datenschutz

Datenschutzrechtlich verantwortlich: Twiga Sunfruits GmbH. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns unter: info@twiga-sunfruits.org. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zum Zweck des Newsletter-Versandes ist Ihre Einwilligung. Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zweck des Newsletter-Versandes bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung. Zur Abwicklung des Newsletter-Versandes arbeiten wir mit einem Betreiber eines Newsletter-Managementsystems mit Sitz in der EU zusammen. Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Richtigstellung, Einschränkung und Widerspruch, einer Datenverarbeitung sowie Löschung und Übertragbarkeit Ihrer Daten zu. Wenn Sie glauben, dass wir gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstoßen, können Sie sich bei uns (info@twiga-sunfruits.org) oder bei einer Datenschutzbehörde beschweren.

Unser Container mit dem Equipment für Energieversorgung und Produktion soll im Mai 2022 in See stechen. Gemeinsam mit unseren ugandischen Partnern werden wir im Sommer mit der Installation starten und planen noch dieses Jahr die ersten Paletten Sun Fruits nach Österreich zu importieren und an unsere solidarischen Kunden zu verschicken.